Gratis Texturen - wo finden?

© Michael Schnabl
© Michael Schnabl

Bei fast allen meinen Bildern verwende ich, so wie viele andere Fotografen und Digital Artists auch, Texturen die ich teilweise selbst fotografiere oder auch aus dem Internet herunter lade. 

 

Im Internet finden sich einige Seiten die Texturen und Hintergründe gratis zur Verfügung stellen - teilweise sind an die Verwendung gewisse Bedingungen geknüpft - hier empfiehlt es sich beim Download genau durch zu lesen was möglicherweise verlangt wird - besonders wichtig bei kommerzieller Verwendung.


Eine Seite die ich in diesem Zusammenhang besonder schätze ist Deviant Art - die Seite erscheint auf den ersten Blick etwas chaotisch - auf den zweiten Blick wenn man sich erst mal mit der Struktur der Seite angefreundet hat, findet man unglaublich viel an Inspiration und natürlich auch Bastelmaterial wie Texturen, Hintergründe, Brushes  uvm.. Ihr findet diese im Menüpunkt Browse in der Kategorie "Resources and Stock Images".

 

Auch eine erwähnenswerte Seite, die noch dazu viel strukturierter aufgebaut ist und wirklich schnelles und zielgerichtetes Suchen von gewünschten Texturen und Hintergründen erlaubt, ist CG Textures. Mit einem Free Account könnt ihr schon mal 15MB an Texturen pro Tag gratis herunter laden - mit den Bezahlvarianten ist natürlich noch mehr möglich - dann auch in höherer Auflösung. Für die Verwendung als Hintergrund reichen aber 3000px auf der Längeren Seite fast immer und wenn man sich Tag für Tag ein paar Texturen und Hintergründe herunter lädt kann man sich in absehbarer Zeit eine ansehnliche Texturen Bibliothek völlig kostenfrei aufbauen. Mittlerweile findet ihr im Netz auch so einige andere Seiten die gratis Material zur Verfügung stellen bis hin zu frei gestellten PNG oder PSD Dateien.

 

Wer hier nichts findet kann ja nach wie vor auch auf die bekannten Stock Agenturen wie Shutterstock, Dreamstime, Fotolia usw. zurück greifen - vor allem wenn man etwas ganz Spezielles sucht oft nicht die schlechteste Variante um Zeit zu sparen.

 

Persönlich liebe ich es auch selbst Texturen zu fotografieren - immer wenn es meine Zeit zulässt stapfe ich gerne mal durch alte Stadtviertel und knipse mir selbst so einiges an Hintergrund oder Überlagerungsmaterial zusammen.


Gratis Mauertexturen in hoher Auflösung findet ihr hier...

Sehr schöne gratis Papier-Texturen gibt es hier...


Ich wünsch euch viel Spaß beim Photoshopen und gutes Gelingen beim Einsatz der Texturen - falls ihr noch nicht so recht wisst wie ihr sie anwenden sollt oder ganz einfach wissen wollt wie ich sie einsetze - bei den Workshops "Perfekte Beauty Retusche" und "Fine Art Portrait" habt ihr die Möglichkeit dies zu sehen und mit zu arbeiten.


Hier gehts zum Workshopangebot ...