Canon stellt neues Canon 35mm 1.4L II USM vor

Quelle: Canon USA
Quelle: Canon USA

Canon USA hat heute das neue Canon 35mm 1.4 L II für das EOS Kamerasystem vorgestellt. 


Die Fixbrennweite enthält erstmalig eine neue organische optische Technologie (BR Optics) die von Canon entwickelt wurde um chromatische Aberrationen weitestgehend auszuschließen.

Das Objektiv ist aus 14 Linsen in 11 Gruppen aufgebaut, der minimale Aufnahmeabstand beträgt nur 21 cm was auch beeindruckende Nahaufnahmen zulässt. Genauere Informationen dazu findet man auf der Seite von Canon USA.


Man darf auf erste Tests und Beispielbilder gespannt sein die sicher in aller Kürze im Netz auftauchen werden - vor allem Interessant dürfte ein Vergleich mit dem Sigma 35mm 1.4 Art werden - das Canon wird bei Markteinführung gut das doppelte des derzeitigen Marktpreises vom Sigma kosten - da darf man dann schon ein wenig mehr an Leistung erwarten - nur die Latte die Sigma mit dem 35mm Art gelegt hat liegt verdammt hoch - der Vergleich wird auf jeden Fall spannend.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0