Digitale Fotografie Grundlagen / Wien

Foto Grundkurs


Digitale Fotografie Grundlagen - Wien, 19.- 20.08.2017

Digitale Fotografie Grundkurs - August 2017

199,00 €

  • verfügbar / available

 oder

 

Bezeichnung: Digitale Fotografie Grundlagen / Fotokurs Graz
Ort:

Studio Offset

Volkergasse 3

1150 Wien

Datum: 19.- 20. August 2017
Zeit:

Samstag: 15:00 - 19:30

Sonntag: 10:00 - 17:30

Referent:

Michael Schnabl

Preis:

199,- inkl. Mwst. und aller angeführten Leistungen

Wenn sie einen Gutschein einlösen möchten wählen Sie bitte als Bezahlmethode "Rechnung" und schreiben im Anmerkungsfeld: "Gutscheineinlösung" und dazu die Gutscheinnummer!


Digitale Fotografie Grundlagen Graz

Der wichtigste Grundstein in der Fotografie ist wohl die Beherrschung der eigenen Kamera und das zu erreichen ist ein wichtiger Bestandteil dieses  Foto-Grundkurses von Michael Schnabl in Wien. Weg vom Knipsen mit Automatikeinstellungen und hin zum bewussten Fotografieren mit voller Kamerakontrolle ist das Motto dieses Fotoseminars.

 

Am ersten Seminartag steht ihr wichtigstes Werkzeug für die Fotografie - nämlich ihre Kamera - ganz klar im Mittelpunkt. In den ersten Kursstunden

Digitale Fotografie Grundlagen
Digitale Fotografie Grundlagen

geht es neben einer Einführung mit etwas notwendiger allgemeiner Fototheorie wie z.B.  Grundlagen der Fotografie und Kameratechnik auch um die Bedienung ihrer eigenen Kamera. Vertraut zu sein mit den Einstellmöglichkeiten und Funktionen der eigenen Kamera ist die Grundvoraussetzung, um zu guten Bildern zu gelangen, die nicht durch Zufall, sondern durch das Anwenden der richtigen Kameraeinstellung, Einsatz der richtigen Brennweite usw. entstanden sind.  

Um zu perfekten Ergebnissen zu gelangen, sollten Sie ganz einfach wissen wie ihre Kamera funktioniert und somit verstehen, mit welchen Einstellungen man die Kamera für das eine oder andere Motiv konfiguriert.

 

Am zweiten Seminartag werden wir in praktischen Übungen das Erlernte des ersten Tages festigen und weiter ausbauen sowie uns eine gewisse Fotopraxis und Sicherheit im Umgang mit der Kamera aneignen. Das Verständnis der Zusammenhänge von Verschlusszeit, Blende, Weißabgleich und ISO wird anhand von weiterführenden Beispielen und Übungen vertieft.

Die Basics gemeinsam erlernen

Wir werden In- sowie Outdoor fotografieren - je nach Wetter - das Studio als auch die Umgebung nutzen, um die Sicherheit im Umgang mit der Kamera und deren Einstellungen zu festigen.  Michael Schnabl steht währenddessen allen Kursteilnehmern mit Rat und Tat zur Seite. 

 

 Inhalte:

  • Erarbeiten der Funktionen der eigenen Kamera
  • Kameratechnik 
  • der richtige Einsatz der Belichtungsautomatiken bzw. der manuellen Einstellungen
  • Aufnahmetechniken und ihr Einsatz in der täglichen Fotopraxis
  • Verschlusszeit, Blende und ISO in Theorie und Praxis
  • Welchen Einfluss hat die Brennweite auf die Bildwirkung
    und auf die Schärfentiefe
  • Weißabgleich - Farbtemperatur
  • das Histogramm und sein Einsatz in der täglichen Fotopraxis
  • Schärfentiefe und ihr gestalterischer Einsatz in der Praxis
  • RAW oder Jpeg - welche Vorteile bietet RAW und
    was verwende ich wann
  • erste Grundlagen der Bildgestaltung
  • Praktische Übungen zu jedem Thema
Die Zusammenhänge von Blende, Verschlusszeit und ISO verstehen lernen

Inklusivleistungen:

Seminarraummiete

Referentenhonorar

Nutzung von zur Verfügung gestelltem technischen Equipment

Seminarunterlagen: 42 Seiten Präsentation als Pdf

Mineralwasser und Kaffee im Studio

Spaß an der Fotografie und lernen von einander
Spaß an der Fotografie

Teilnahmevoraussetzungen: 

Spaß an der Fotografie

eine digitale Spiegelreflex- bzw. Systemkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten

Anleitung von Kamera bitte zum Fotoseminar mitbringen

ein stabiles Stativ falls vorhanden - kann aber auch kostenfrei ausgeborgt werden.

 

Fotografie Vorkenntnisse sind hier absolut keine nötig aber natürlich auch kein Hindernis - es handelt sich wirklich um einen Grundlagen-Workshop wo wir fast bei Null beginnen!
Wir bitten sie aber die Bedienungsanleitung Ihrer Kamera einmal im Vorfeld zumindest kurz durchzugehen.

 

zur Fotogalerie des Grundlagenworkshops in Graz / Mai 2013

 

zum Workshopbericht und Kommentaren der Teilnehmer vom Grundlagenworkshop in Graz / Jänner 2011

 

Ein paar zusätzliche Informationen zu unserem Seminarort: Rund um das Studio gibt es praktisch immer ausreichend Parkplätze - am Samstag (derzeitiger Stand) kann man ganztags in der Lugner City Tiefgarage kostenlos parken - diese ist 5min Fußweg entfernt. Wen man mit der U6 kommt ist die nächstgelegene Station Burggasse/Stadthalle.



Falls Sie noch kein Stativ besitzen ...

Hier meine Empfehlung für für ein sehr kompaktes aber dennoch  

unglaublich stabiles Stativ - trägt sogar größere Spiegelreflexkameras, lässt sich ultrakompakt zusammen legen, ist leicht und somit ein optimales Reisestativ. Nutze es selbst für unterwegs und bin hoch zufrieden damit. Bei der Auswahl des Stativs ist darauf zu achten, dass es aus Aluminium, oder wenn man etwas mehr Geld ausgeben möchte, aus Carbon gefertigt ist - Plastikstative, bzw. Stative deren Kopf vorwiegend aus Plastik gefertigt ist, sind nicht empfehlenswert.